Alfa24 – Hotelservice

Was kostet eine Zimmerreinigung?

Damit Ihre Hotelgäste immer ein sauberes Zimmer haben, ist der Einsatz einer Hotelreinigungsfachkraft unerlässlich. Diese Dienste kosten in der Regel zwischen 25 bis 35 Euro pro Stunde. Zudem können aber auch gleich mehrere Fachkräfte zum Einsatz kommen. Je nach Größe und Ausstattung können in einer Stunde mehr oder weniger Zimmer gereinigt werden. Auch die Anforderungen, die Sie an das Personal stellen ist entscheidend, ob beispielsweise in einer Stunde 3 oder 4 Zimmer geschafft werden. Pro Quadratmeter könnten man die Kosten auf ca. 0,25 Euro umrechnen.

Neben der Reinigung der Zimmer fallen aber auch Kosten für den Hotelbereich, wie Restaurant, Lobby oder Flure an. So kann eine komplette Treppenhausreinigung um die 30 Euro pro Stunde kosten.

Kostenberechnung – Beispiele

Damit Sie sich einmal einen Überblick verschaffen können, was an Kosten anfallen kann, folgen nun ein paar Berechnungsbeispiele:

  • 25 Zimmer, Lobby, Restaurant: Reinigung 3x die Woche => 150 Euro täglich / 1800 Euro im Monat
  • 100 Zimmer Lobby, Restaurant: Reinigung 5 x die Woche => 200 Euro täglich / 4800 Euro im Monat
  • 150 Zimmer, Bar, Lobby, zwei Restaurants: Reinigung 7x die Woche => 230 Täglich zuzüglich Sonntagszuschläge von 75 Prozent / 7590 Euro im Monat

Sorgen Sie für mehr Sauberkeit und Hygiene in Ihren Hotelzimmern

Auch, wenn die Preise vielleicht auf den ersten Blick hoch erscheinen, sollten Sie auf jeden Fall bei der Zimmerreinigung in einem Hotel nicht sparen. Egal, ob nach der Abreise eines Gastes oder als Zwischenreinigung, die Zimmer müssen immer sauber und hygienisch rein sein. So gehört auch das Wechseln der Bettwäsche dazu, wie das Entfernen des Mülls.

Natürlich muss auch die Reinigung des Bodens erfolgen, sowie das Putzen des Badezimmers. Täglich sollten hierbei die Handtücher ausgetauscht werden. Das alles schnell gehen muss ist klar, denn die Gäste wollen natürlich auch wieder ihr Zimmer beziehen.

Lobby und Co nicht vergessen

Und auch das Äußerliche des Hotels muss passen. Somit dürfen auch Bereiche, wie Flure, Empfangsbereich und auch die Lobby nicht von der Reinigung ausgeschlossen werden. Auch der Aufzug gehört mit dazu. Hierfür können Sie unter anderem auch eine Grundreinigung hinzubuchen, sodass nach beispielsweise einem großen Andrang, wie die Sommerferien eine groß ausgelegte Reinigung durchgeführt werden kann. Weitere Zusatzleistungen sind übrigens Fensterreinigung oder eine Küchenreinigung.