ALFA24 – Hotelservice

Was ist ein Reinigungsplan?

Ein Reinigungsplan ist Bestandteil des Hygieneplanes. Hierbei kommt auch ein sogenannter Desinfektionsplan zum Einsatz. Das Infektionsschutzgesetz verpflichtet in den Paragraphen 36, dass ein sogenannter Reinigungs- und Desinfektionsplan erstellt werden muss. Ebenso müssen alle Mitarbeiter darüber informiert werden und den Plan aufbewahren. Er sollte dabei für alle Mitarbeiter zugänglich sein. In dem betroffenen Bereichen werden zudem die Pläne ausgehangen, so dass man sofort einen Überblick erhält.

Möchten Sie eine Reinigungsfirma beauftragen, Ihr Unternehmen, Ihre Büroräume oder auch Ihre Arztpraxis zu reinigen, wird ebenfalls ein sogenannter Reinigungsplan nach dem Infektionsschutzgesetz zusammengestellt.

So wird der Reinigungsplan erstellt

Damit routinemäßig die Reinigung leicht von der Hand geht und auch die Desinfektionsmaßnahmen nicht vergessen werden, ist es am einfachsten einen Reinigungsplan zu stellen. Dieser sollte fünf wichtige Fragen beantworten:

  • Was soll gereinigt werden?
  • Wann soll die Reinigung erfolgen?
  • Wie wird gereinigt?
  • Womit wird die Reinigung durchgeführt?
  • Wer ist für die Reinigung wo zuständig?

Diese Fragen sollten geklärt und schriftlich festgehalten werden. Die Reinigungsmittel, die Reinigungsarten und auch die zeitlichen Intervalle sind wichtig, damit Ihr Unternehmen hier hygienisch rein bleibt. Sprechen Sie noch heute mit uns und wir vereinbaren einen Termin, um mit Ihnen einen individuellen Reinigungsplan zu erstellen.

Die Desinfektion sollte hierbei nicht vergessen werden

Besonders in Zeiten der Pandemie ist es wichtig, auch ein Desinfektionsverfahren mit anzuwenden. Nicht nur im Sanitärbereich sollte hier auf besondere Hygiene geachtet werden. Neben einem Reinigungsplan können Sie also auch einen Desinfektionsplan erstellen. Die richtigen Desinfektionsmittel für die richtigen Oberflächen erhalten Sie von uns. Gerne bieten wir Ihnen an, neben der Reinigung auch die Desinfektion durchzuführen. Wir nehmen dies sofort mit in den Vertrag auf und übernehmen diese Aufgaben für Sie. Dabei stellen wir die Desinfektions- und Hygienemitteln zur Verfügung.

Besondere Desinfektions- und Reinigungspläne im Gesundheitswesen

In bestimmten Bereichen ist es wichtig, noch hygienischer zu reinigen. Hier sind unsere Reinigungspläne so aufgebaut, dass die Desinfektion bereits inklusive ist.

Für folgende Einrichtungen gelten diese speziellen Reinigungspläne:

  • Arztpraxen mit unterschiedlichen Schwerpunkten, wie Augenarzt, Frauenarzt, oder HNO
  • Chirurgie und Internisten
  • Urologie
  • Alten und Pflegeheime
  • Apotheken

Besondere Sorgfaltspflicht in Zeiten der Coronakrise

Damit Sie in Ihrem Unternehmen die Ausbreitung von COVID-19 eindämmen, sind vor allem Desinfektionspläne und Verhaltensregeln erforderlich. Hierbei können wir Sie gerne unterstützen und Ihnen Musterpläne und Beispiele aufzeigen, wie Sie Ihren persönlichen Desinfektions- und Reinigungsplan passend auf das Coronavirus erstellen können. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.